Luftschalldämpfung

Materialien die zur Luftschalldämpfung verwendet werden zeichenen sich durch eine offenporige Struktur aus. Dadurch kann sich der eintreffende Schall an den Zellstrukturen brechen um in kinetische Energie umgewandelt zu werden.

 

Durch spezielle Oberflächenbearbeitungen erhalten die Schäume ein verbessertes Einsatzprofil für die unterschiedlichsten Anwendungen.

PolyätherschaumstoffPolyätherschaumstoff
Schaumstoff mit HautSchaumstoff mit Haut
NoppenschaumstoffNoppenschaumstoff
Schaumstoff mit KugelprägungSchaumstoff mit Kugelprägung